Erfolgreicher Saisonrückblick mit dem Superbike IDM Titelgewinn 2016

So wirklich gerechnet hatte wohl keiner mit dem Titelgewinn von Marvin Fritz und seinem Team Bayer-Bikerbox Langenscheidt in der höchsten Klasse der SUPERBIKE*IDM. Noch nicht mal er selber. “Wir dachten schon, dass ich ab und an aufs Podest fahre”, erklärt der Mann aus dem Neckar-Odenwald-Kreis. “Wir wollten die da vorne halt ein wenig ärgern.”

Marvin Fritz Saisonrückblick - Superbike IDM - Titelgewinn 2016

Am Ende der Saison hatte Fritz mit seiner Yamaha R1M acht der 16 möglichen Siege geholt und konnte sich schon beim vorletzten Renn-Wochenende auf dem Lausitzring als neuer Meister und Nachfolger von Markus Reiterberger feiern lassen. Seinen ersten Titel hat der 23-Jährige in dieser Saison nicht geholt. Im Jahr 2005 hieß der Sieger im ADAC Junior Cup Marvin Fritz. Danach ging es, Rückschläge inklusive, weiter im Programm. 2014 ging es erstmals mit dem Team Bayer-Bikerbox in eine komplette Saison und gemeinsam holte man auch in der IDM Supersport den Titel. In diesem Jahr nun der bisherig Höhepunkt seiner Laufbahn mit dem Titel im höchsten deutschen Motorradsport-Prädikat.

Quelle: Superbike-Meister-Porträt; Superbike-IDM.de

Author: Webby

Share This Post On